Berliner Morgenpost 18.11.2019:

Grand City Properties profitiert von steigenden Mieten

Steigende Mieten haben dem Wohnimmobilienkonzern Grand City Properties in den ersten neun Monaten des Jahres zu mehr Gewinn verholfen.
taz 18.11.2019:

„Wir brauchen uns wechselseitig“

Im Frühjahr demonstrierten Zehntausende gegen „Mietenwahnsinn“. Jetzt ist die Bewegung ruhiger geworden. Warum? Die taz debattiert mit Aktivisten.
Berliner Zeitung 18.11.2019:

Mietendeckel: Bezirke fordern Nachbesserungen

Mehrere Bezirksbürgermeister haben Zweifel an der Aufgabenteilung zwischen Senat und Berzirken geäußert.
Tagesspiegel 18.11.2019:

Der Mietendeckel macht alles nur noch schlimmer

Der Berliner Senat hat den Mietendeckel auf den Weg gebracht. In acht Thesen erklärt ein Wirtschaftshistoriker, warum das falsch ist. Ein Gastbeitrag.
Tagesspiegel 18.11.2019:

Deutsche Wohnen hat Widerspruch gegen Millionen-Bußgeld eingelegt

Die Berliner Datenschutzbeauftragte hatte einen Bußgeldbescheid gegen das Immobilienunternehmen erlassen. Nun geht die Deutsche Wohnen dagegen vor.
taz 18.11.2019:

Ist der Deckel verfassungswidrig?

Das Land Berlin will Wohnungsmieten auf fünf Jahre einfrieren. Experten des Bundesinnenministeriums meinen jetzt: Der Plan verstößt gegen das Grundgesetz.
Berliner Morgenpost 18.11.2019:

Rentner werden aus der Berliner Innenstadt verdrängt

Senioren können sich Mieten in den Berliner Innenstadtbezirken nicht mehr leisten. Sie ziehen an den Stadtrand — oft unfreiwillig.
Berliner Woche 18.11.2019:

Gerichtsschlappe: Deutsche Wohnen scheitert mit Umstellung der Versicherungsprämie

Amtsgericht Spandau verurteilt GSW Immobilien AG zur Rückzahlung.
Berliner Woche 18.11.2019:

Weiteres Richtfest am Rosenfelder Ring

Nordöstlich der Lichtenberger Brücke entsteht gerade ein völlig neues Quartier. Neben der Wohnungsbaugesellschaft Howoge sind daran zwei private Investoren und das kommunale Unternehmen Stadt und Land beteiligt. Letzteres feierte vor Kurzem das Richtfest für seinen Beitrag zum Ensemble nahe dem Rosenfelder Ring.
neues deutschland 17.11.2019:

Zu wenig BAföG für zu viel Miete

Wohnungen für Studierende sind als Anlageobjekt begehrt — nicht nur, weil die Mieten rasant steigen.
taz 17.11.2019:

Druiden in der Germanenetage

Krude Esoteriker? Auch die gab es 1990 unter den Hausbesetzern in Ostberlin. Einer, der das alles miterlebte, hat nun ein Buch verfasst.