neues deutschland 28.05.2020:

Katrin Lompscher: Enteignung ist einer von mehreren Wegen

Berliner Stadtentwicklungssenatorin hält sich weitere Optionen offen.
neues deutschland 28.05.2020:

Chance für Kleingärten

Der Berliner Senat möchte seinen umstrittenen Kleingartenentwicklungsplan schnell durchbringen. Doch die Bezirksbürgermeister lassen sich nicht drängen.
Tagesspiegel 28.05.2020:

Neubauoffensive in Hellersdorf — Grundsteinlegung in der Linken-Hochburg

Die landeseigene Gesobau investiert 350 Millionen Euro in 1500 Wohnungen. Bereits Ende kommenden Jahres können die ersten neuen Mieter einziehen.
Tagesspiegel 28.05.2020:

Pandemie verzögert Neubaupläne

Der Lockdown hat auch die Planungsstellen in Berlins Bauämtern lahmgelegt. In Pankow hinken nun alle großen Neubauvorhaben dem Zeitplan hinterher.

(aus dem Newsletter Pankow)
junge Welt 28.05.2020:

Bock gibt sich als Gärtner

Der Eigentümerverband Haus & Grund hetzt als angeblicher Mieterfreund gegen den Berliner Mietendeckel.


neues deutschland 27.05.2020:

Mieterschutz angeblich unsozial

Studie des Eigentümerverbands Haus & Grund unterstellt Rot-Rot-Grün falsche Politik.


neues deutschland 27.05.2020:

Mietenwahnsinn einfach aushalten

MEINE SICHT über schlechte Ratschläge der Eigentümer. Ein Kommentar.
neues deutschland 27.05.2020:

CDU-Politiker hat Eigenbedarf ohne Ende

Langjährige Mieter wehren sich gegen Kündigung.


Berliner Zeitung 27.05.2020:

Mieterin soll nach 35 Jahren raus aus ihrer Wohnung — für die Nichte des Eigentümers

Immer wieder macht der Eigentümer eines Hauses in Kreuzberg Eigenbedarf geltend. Doch wohnt offenbar kein Familienmitglied in den gekündigten Wohnungen. Eine Mieterin wehrt sich nun gegen eine Räumungsklage.
Berliner Morgenpost 27.05.2020:

Jobcenter muss Mutter wegen Corona weiter hohe Miete zahlen

Das Jobcenter muss die Miete einer Mutter weiter zahlen, weil es laut Gericht wegen der Corona-Krise schwer ist, eine Wohnung zu finden.
taz 27.05.2020:

Separate Wohnung als bester Schutz

25 Geflüchtete in Heim in Buch sind mit Corona infiziert. In Brandenburg mahnt Flüchtlingsrat Unterbringung in Wohnungen an.
taz 26.05.2020:

Li-La-Lausebär

Die von vielen linken Gruppen genutzte Lause könnte noch gerettet werden. Um den verringerten Kaufpreis zu stemmen, braucht es nun die Stadt.
Berliner Morgenpost 26.05.2020:

Analyse: Warum in Berlin die Mieten zuletzt gesunken sind

Während in vielen Städten die Mieten steigen, sanken sie in Berlin zuletzt. Dafür gibt es laut einer Analyse einen eindeutigen Grund.
neues deutschland 26.05.2020:

Die Wiese denen, die drauf wohnen

Aktivist*innen von DieselA beziehen Brache in Lichtenberg und richten Bauwagenplatz ein.


taz 25.05.2020:

Rückzugsort in Karlshorst

Das DieselA-Kollektiv hat sich eine Berliner Brache angeeignet, dort will es einen Wagenplatz aufbauen. Küche Kompostklo und Briefkasten stehen schon.