Berliner Morgenpost 18.06.2019:

Dragoner-Areal — vom Streitfall zum Modellprojekt

Land, Bezirk und Initiativen vereinbaren „gemeinwohlorientierten und kooperative“ Stadtentwicklung des Kreuzberger Filetgrundstücks.


taz 17.06.2019:


Utopisten machen Stadt

Aktivisten und Politik sind sich einig: Das Dragoner-Areal soll ein modellhaftes Stadtquartier werden, mit 100 Prozent bezahlbarem Wohnraum.