Tagesspiegel 24.04.2019:

Besetzer-Anwalt äußert sich zum Berliner Hausprojekt

Den Bewohnerinnen der Liebigstraße 34 in Friedrichshain droht die Räumung. "Alles hängt vom politischen Willen des Senats ab", sagt ihr Anwalt.


Berliner Zeitung 24.04.2019:

1. Mai in Friedrichshain: Neuer Streit um besetzte Häuser und Hausprojekte

Um das linke Hausprojekt in Friedrichshain wird seit Jahren gestritten.


Tagesspiegel 23.04.2019:

Grüner Baustadtrat will "Liebig34" kaufen

Die Liebigstraße 34 ist für die linksradikale Szene in Berlin ein Symbol, es droht die Räumung. Kurz vor dem 1. Mai wird ein Lösungsvorschlag bekannt.